Überschriftsymbol:

Pädagog*in gesucht

Unsere Schule wächst und wir erweitern im kommenden Schuljahr (ab Sept 2021) unser PädagogInnen-Team.

Wir suchen eine(n)

  • FREIZEIT-Pädagogin/en (Teilzeit) für die Organisation und Gestaltung der schulischen Nachmittagsbetreuung (kreative und soziale Aktivitäten) von Mo-Do 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr (unbefristete Anstellung, Schulferien frei!)
  • diplomierte(n) bzw. in Ausbildung befindliche(n) VOLKSSCHUL-Pädagogin/en (Teilzeit) für die individuelle Lernbegleitung am Nachmittag und Mitarbeit in der Nachmittagsbetreuung bei kreativen und sozialen Aktivitäten
    (6 Wochenstunden – Umfang ca. 27% einer vollen Lehrverpflichtung, geblockte Anwesenheit an 2 NM pro Woche).
  • ENGLISCH-Pädagogin/en, für die selbstständige Gestaltung des Englisch Unterrichts in Kleingruppen á 12- 15 Kindern aufgeteilt in 2 Leistungsgruppen jeden Di und Mi Vormittag jeweils von 10:00-11:00 und 11:30- 12:30 Uhr

Wir bieten einen innovativen Arbeitsplatz (Lernlandschaft, Projektunterricht,…) an einer jungen reformpädagogischen Schule mit ökumenischem Schwerpunkt und die Mitarbeit in einem motivierten Team.

Neben Empathie und Freude im Umgang mit Kindern, sowie Engagement und Begeisterungsfähigkeit sind uns die pädagogische Erfahrung, sowie die Offenheit für Religion und Reformpädagogik sehr wichtig.

Bewerbungen bitte per E-Mail an kontakt@tankstelle-dieschule.at.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!